Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu

x
Warenkorb anzeigen ( 0 Artikel) ZUR KASSE GEHEN
 

Zinnkraut Räucherwerk 50ml Marke Räucherfee

  • PLASTIKFREIE DOSE: Zu 100% aus Ökopappe.
  • UNSERE GARANTIE: Vollkommen natürlich. Ohne Konservierungsmittel.
  • GRATIS: Mit Holzschäufelchen zum einfachen Dosieren.
  • ORDNEND: Das zerkleinerte Kraut riecht angenehm waldig und erdig. Ordnen Sie alte Strukturen. Seien Sie offen für neue Muster und Denkweisen!

Artikelnr.: 1005401

Sofort lieferbar (335 auf Lager)

7,95 EUR je Stück

 
Inhalt: 50 ml
1 Liter = 159,00 EUR
ab 2 Stück je 7,16 EUR
ab 4 Stück je 5,57 EUR
  

Lieferzeit voraussichtlich:
DE: Di. 04.10.22
Ausland: Do. 06.10.22
Versandkosten:
DE: GRATIS, Kleinmengenzuschlag
Ausland: 9,95 EUR

Symbol PDF Datenblatt
  • Ab 1 Stück bestellbar
  • Warensendung: Wir verpacken plastikfrei in sicheren Kartons.

Grossmengen: Preise, Lieferzeit

  • Preise für Grossmengen: Fordern Sie Ihr Angebot per E-Mail an.
  • Grossmengen Lieferung: Die Lieferzeit gilt für shopübliche Mengen. Palettenversand ist möglich.

Details zum Räucherwerk Zinnkraut:

  • Herkunft und Hersteller: Das Zinnkraut stammt aus Europa von unbelasteten Standorten und wird von Räucherfee® schonend verarbeitet. Es ist naturbelassen und frei von Schadstoffen oder Konservierungsmitteln.
  • Verarbeitung: Das Zinnkraut wird traditionell getrocknet und zerkleinert. Anschliessend wird es in Handarbeit abgefüllt.
  • Verpackung: Diese besteht aus Ökopappe - ohne Plastik! Gratis dazu: Ein handgearbeitetes Holzschäufelchen zum perfekten Dosieren.
  • Eignung: Räucherwerk ist nur zum Verräuchern geeignet. Es ist kein Nahrungsmittel und nicht zum Behandeln von Krankheiten vorgesehen.


Grafik 5

Duft von Zinnkraut beim Verräuchern:

Es entwickelt sich ein waldiger und erdiger Duft.
Zinnkraut kann alleine oder - unsere Empfehlung - zusammen mit Harzen und anderem Räucherwerk verwendet werden.

Zinnkraut Räucherung:

• Alte Muster und Denkweisen werden aufgelöst
• Ordnet alte Strukturen
• Beruhigt bei Angstzuständen
• Dient der Entspannung
• Bringt Licht in unser Bewusstsein und Innenleben


Lateinischer Name:
Equisetum arvense

Zum Räuchern verwendete Pflanzenteile:
Das Kraut

Das Zinnkraut in der Mythologie:
Das Heilkraut gehört zu jenen Heilpflanzen, die seit alter Zeit als Bestandteil von Kräuterbuschen Verwendung finden. Diese gebundenen Kräutersträusse werden alljährlich an Mariä Himmelfahrt (15. August) in der Kräuterweihe gesegnet und dann im weiteren Verlauf des Jahres in den sogenannten Rauchnächten (Nächte zwischen Weihnachten und Neujahr) zum Schutz von Haus und Hof vor bösen Geistern, Unglück sowie Katastrophen jeglicher Art geräuchert.

Das Zinnkraut in der Volksmedizin:
Das Zinnkraut gilt nach wie vor als ausgezeichnetes Mittel bei rheumatischen Erkrankungen und Stoffwechselkrankheiten. Auch in Teemischungen bei Hustenerkrankungen wird diese Heilpflanze hochgeschätzt.
Die Wirkung auf das Bindegewebe macht das Zinnkraut zu einem pflanzlichen Mittel bei Problemen des Bewegungsapparates.