Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu

x
Warenkorb anzeigen ( 0 Artikel) ZUR KASSE GEHEN

Myrrhe Erbsen Räucherwerk 50ml Marke Räucherfee

  • PLASTIKFREIE DOSE: Zu 100% aus Ökopappe.
  • UNSERE GARANTIE: Vollkommen natürlich. Ohne Konservierungsmittel.
  • GRATIS: Mit Holzschäufelchen zum einfachen Dosieren.
  • KRAFTVOLL: Myrrhe riecht süss, erdig und würzig. Schenken Sie sich Kraft, Optimismus und innere Ruhe. Stressfrei und energiegeladen in den Tag!

Artikelnr.: 103677-40

Sofort lieferbar (148 auf Lager)

je Stück 7,95 EUR

ab 2 Stück je 7,16 EUR
ab 4 Stück je 5,57 EUR

Packung enthält 50 ml
100 ml entsprechen 15,90 EUR
  

Lieferzeit voraussichtlich:
DE: Montag, 13.12.2021
Ausland: Montag, 13.12.2021
Versandkosten:
DE: GRATIS, Kleinmengenzuschlag
Ausland: 9,95 EUR

Verpackung und Versand

  • VPE (Verpackungs-/Bestelleinheit): 1 Stück
  • Umwelt: Wir versenden in zertifizierten bruchsicheren Kartons. Das Verpackungsmaterial ist zu 99% plastikfrei und so sehr gut recycelbar.

Preise und Rabatte

  • Rabattstaffeln: Bitte beachten Sie unsere im Shop angezeigten Mengenstaffeln bzw. Rabattstaffeln.
  • Preise für grosse Abnahmemengen: Erfragen Sie bitte Ihr persönliches Angebot hier.

Details zum Räucherwerk Myrrhe Erbsen:

  • Herkunft und Hersteller: Die Myrrhe stammt aus Afrika und wird von Räucherfee® verarbeitet.
  • Form: Die Myrrhe liegt vor als erbsengrosse Harzstücke.
  • Verpackung: Diese besteht aus Ökopappe - ohne Plastik! Gratis dazu: Ein handgearbeitetes Holzschäufelchen zum perfekten Dosieren.
  • Hinweis: Räucherfee Harze enthalten keine künstlichen Zusätze, die das Verkleben beim Lagern verhindern sollen. Sie können das Harz - auch wenn es etwas verklebt ist - hervorragend mit unserem robusten Räucherbesteck (Art. 103693) herausnehmen. Wenn Sie das Harz weiter zerkleinern möchten, bietet sich dafür der Porzellanmörser (Art. 103392) an.
  • Eignung: Räucherstoff ist nur zum Verräuchern geeignet. Es ist kein Nahrungsmittel und nicht zum Behandeln von Krankheiten vorgesehen.


Grafik 5

Duft von Myrrhe Erbsen beim Verräuchern:

Myrrhe entwickelt einen süssen, erdigen und würzigen Duft.

Myrrhe Erbsen Räucherung:

• Verleiht Standfestigkeit
• Beruhigt den Geist
• Macht sinnlich
• Bringt die geistige, seelische und materielle Welt in Einklang
• Sorgen werden zerstreut
• Besänftigt aufgewühlte Gefühle
• Stark reinigend
• Gibt Kraft, Optimismus und innere Ruhe
• Hilft bei Stress
• Verhilft zum ruhigen Einschlafen
• Rituelle Verräucherung für Meditation, Schutz, Heilung und Segnung


Lateinischer Name:
Commiphora myrrha bzw. Commiphora abyssinica

Myrrhe ist das Harz einiger Balsambaumgewächse (Burseraceae), die in Südarabien und in Somalia vorkommen.
Neben Olibanum (Weihrauch) war Myrrhe im Altertum das wichtigste Räucherharz.

Myrrhe in der Mythologie:
In vielen Kulturen galt das warme, erdige und würzige Myrrhenharz als Symbol für das mütterliche Element und für die weibliche Sinnlichkeit.

Myrrhe in der Volksmedizin:
Myrrhe eignet sich traditionell zur Unterstützung der Funktion der Schleimhäute des Mund- und Rachenraumes. Myrrhe wird schon seit sehr langer Zeit im Orient zur Wundheilung eingesetzt.
In der modernen Volksmedizin nutzt man die Pflanze teilweise als Mittel gegen Blähungen und als den Auswurf von Bronchialsekret förderndes Mittel.