Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu

x
Warenkorb anzeigen ( 0 Artikel) ZUR KASSE GEHEN
 

Weihrauch Räucherstäbchen 8 Stück Natural Line

  • UNSERE GARANTIE: Vollkommen natürlich. Ohne synthetische Zusätze.
  • GEMÜTLICH: Die Stäbchen riechen sanft, angenehm, unaufdringlich und leicht süsslich.
  • VERPACKUNG: Eine schöne bedruckte Schachtel. Auch als Geschenkidee geeignet.

Artikelnr.: 104883

Sofort lieferbar (189 auf Lager)

4,90 EUR je Packung

 
ab 2 Packungen je 4,41 EUR
ab 4 Packungen je 3,43 EUR
  

Lieferzeit voraussichtlich:
DE: Di. 04.10.22
Ausland: Do. 06.10.22
Versandkosten:
DE: GRATIS, Kleinmengenzuschlag
Ausland: 9,95 EUR

Symbol PDF Datenblatt
  • Ab 1 Packung(en) bestellbar
  • Warensendung: Wir verpacken plastikfrei in sicheren Kartons.

Grossmengen: Preise, Lieferzeit

  • Preise für Grossmengen: Fordern Sie Ihr Angebot per E-Mail an.
  • Grossmengen Lieferung: Die Lieferzeit gilt für shopübliche Mengen. Palettenversand ist möglich.

Räucherstäbchen Holy Smokes Duftnote "Weihrauch":

  • Herkunft und Hersteller: Die Räucherstäbchen Natural Line - Holy Smokes - mit der Duftnote "Weihrauch" werden in Indien hergestellt. Die Natural Line Produktlinie spricht alle Gesundheitsbewussten an, die Räucherstäbchen "pur" ohne jegliche synthetische Zusätze bevorzugen. Hersteller: Berk-Esoterik.
  • Form und Brenndauer: Die Duftstäbchen sind ca. 20 cm lang. Sie brennen etwa 30 Minuten.
  • Duftnote der "Weihrauch" Stäbchen: Sie entwickeln einen sanften, angenehmen, unaufdringlich und leicht süsslichen Duft.
  • Inhaltsstoffe: Olibanum-Weihrauch, Benzoeharz, Indisches Halmadi Harz, Holzpulver, Indischer Lorbeer, Himalayische Eibe, Indische Narde, Kostuswurzel, Ingwerlilie, Wurzel des Zyperngrases.
  • Qualität: Diese Natur-Räucherstäbchen aus Indien besitzen eine ausgezeichnete Qualität. Mit natürlichen Zutaten.
  • Packungsgrössen: Erhältlich in einer schönen bedruckten Schachtel mit 8-10 Räucherstäbchen.
  • Grundsätzliche Eignung: Räucherstäbchen sind nur zum Verräuchern geeignet. Es ist kein Nahrungsmittel und nicht zum Behandeln von Krankheiten vorgesehen.


Hinweise zum Verräuchern von Räucherstäbchen

Grafik 2

Das Abbrennen von Räucherstäbchen ist kinderleicht: Zünden Sie einfach das Stäbchen an einem Ende an und lassen es einen Augenblick lang brennen. Fächeln Sie es mit einer Räucherfeder oder mit Ihrer Hand aus oder bewegen Sie es schnell durch die Luft, bis die Flamme erlischt und das Räucherstäbchen nur noch glimmt. Bitte nicht ausblasen! Dies soll die guten Geister vertreiben.

Tipp: Mit einer Räucherfeder können Sie den Duft wunderbar im Raum verteilen!

Geeignet als Halter für die Stäbchen sind:

  • Ein Blumentopf mit Erde
  • Eine Schale mit Sand
  • Spezielle Räucherstäbchenhalter
    Diese Halter gibt es in Form von Schalen oder Figuren aus Metall, Keramik oder Speckstein oder in Form von brettchenförmigen Haltern aus Holz mit einer Aufnahme, in die die Stäbchen einfach hineingesteckt werden.